Breitensport

In dieser Chronik sind Maßnahmen und Veranstaltungen des Sportclubs aufgeführt, die keiner Abteilung zugeordnet wurden.
Es ist zu berücksichtigen, dass auch keine abteilungsinternen Feiern wie Jahresabschluss- oder
Weihnachtsfeiern festgehalten wurden. Diese Feiern finden jährlich bei der Abteilung Fußball sowie bei der Damenriege im Turnen (ab 1970) statt.


06. Dezember 1953
Gründungsversammlung des Sportclub Grainau im Gasthof Höhenrain; anwesend 52 Personen.

06. Februar 1954
1. Sportlerball im Hotel Badersee

21. März 1954
Clubabend mit Tanz im Gasthof Höhenrain


26. Mai 1954
Ehrenabend in der Schwimmbad-Gaststätte für die Eishockeymannschaft mit Verleihung der Meisterschaftsnadeln zum Aufstieg in die
Landesliga.

04. September1954
Sommernachtsball in Anderl Ostler`s Maria Theresia

23. Oktober 1954
1. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Cafe Buchenhain mit Beschluss einer Vereinssatzung und Wahlen; anwesend 42 Mitglieder.

16. Dezember 1954
Mitgliederversammlung im Cafe Buchenhain mit Festlegung der Zeiten für den “Riffeladler”.

12. Februar 1955
2. Sportlerball im Maria Theresia

22. Oktober 1955
2. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Hotel Post; mit Neuwahlen; anwesend 48 Mitglieder.

19. Februar 1956
3. Sportlerball im Hotel Badersee

Sommer 1956
Sportplatzinstandsetzung mit Mitteln des Fußball-Toto`s

10. November 1956
3. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain mit Neuwahlen; anwesend 56 Mitglieder.

02. Dezember 1956
Nikolausfeier im Cafe “Buchenhain”

02. März 1957
4. Sportlerball im Hotel Badersee

01. Dezember 1957
4. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Hotel Post mit Neuwahlen; anwesend 40 Mitglieder.

07. Februar 1958
5. Sportlerball im Hotel Badersee

02. Juli 1958
1. außerordentliche Mitgliederversammlung im Gasthof Höhenrain mit Umbenennung der Vereins in Sportclub Eibsee-Grainau und kommissarischer Benennung des Vorstandes; anwesend 40 Mitglieder.

08. November 1958
5. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Hotel Post mit Neuwahlen; anwesend 48 Mitglieder.

22. Februar 1959
6. Sportlerball im Hotel Badersee

Mai / Juni 1959
Sportplatzplanierung

07. November 1959
6. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Hotel Post mit Neuwahlen; anwesend 37 Mitglieder.

27. Februar 1960
7. Sportlerball im Hotel Badersee

05. November 1960
7. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Hotel Post mit Neuwahlen; anwesend 38 Mitglieder.

11. Februar 1961
8. Sportlerball im Hotel Badersee

18. Februar 1961
Erstmalige Verleihung der neu geschaffenen Clubplaketten

19. November 1961
8. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Cafe Luitpold; anwesend 52 Mitglieder.

03. März 1962
9. Sportlerball im Hotel Badersee mit der Prinzengarde des TSV Partenkirchen

17. November 1962
9. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Hotel Post mit Neuwahlen; anwesend 60 Mitglieder.

23. Februar 1963
10. Sportlerball im Hotel Badersee mit der Prinzengarde des Sportclubs unter dem Motto “die schönsten Männerbeine von Grainau”.

03./04. Juni 1963
“10 Jahre SC Eibsee-Grainau” mit einem Fußballturnier der Senioren

Sommer 1963
Fußballplatzinstandsetzung durch die Abteilung Fußball

23. November 1963
10. Mitgliederjahresversammlung im Hotel Post mit Beschluss für eine Ehrenordnung und erstmaliger Verleihung der silbernen Clubnadel an 8 verdiente Funktionäre sowie Beitragserhöhung; anwesend 54 Mitglieder.

08. Februar 1964
11. Sportlerball im Hotel Badersee

14. November 1964
11. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Hotel Post mit Neuwahlen; anwesend 51 Mitglieder.

27. Februar 1965
12. Sportlerball im Hotel Badersee

13. November 1965
12. ordentliche Mitgliederjahresversammlung in der Schwimmbad-Gaststätte; anwesend 61 Mitglieder.

19. Januar 1966
Clubabend in der Schwimmbad-Gaststätte zur Vorbereitung von Skiveranstaltungen; anwesend 33 Mitglieder.

19. Februar 1966
13. Sportlerball im Hotel Badersee mit “großer Modenschau der Grainauer Star-Mannequins”

11. November 1966
13. ordentliche Mitgliederjahresversammlung in der “Schwimmbad-Gaststätte” und Neuwahlen; anwesend 62 Mitglieder.

04. Februar 1967
14. Sportlerball im Hotel Badersee mit der Prinzengarde des ASV Großweil.

11. März 1967
Clubabend mit Tanz im Hotel Post im überfüllten Saal.

01. Juni 1967
Der Vereinsausschuss legt fest, dass der Sportclub zukünftig wie folgt geschrieben wird:
Sportclub “Eibsee” Grainau

18. November 1967
14. ordentliche Mitgliederjahresversammlung in der Schwimmbad-Gaststätte mit Beschluss über eine neue Vereinssatzung wegen Eintrag in Vereinsregister sowie Erhöhung der Mitgliedsjahresbeiträge (Kinder DM 3,-- / Jugendliche DM 5,-- / Erwachsene DM 8,--); anwesend 56 Mitglieder.

12. Dezember 1967
Bekanntmachung des Registergerichtes Garmisch-Partenkirchen, dass der Sportclub im VR, Bd. V, Nr. 112 ins Vereinsregister eingetragen wurde.

24. Februar 1968
15. Sportlerball im Hotel Badersee

20. April 1968
Clubabend zum Winterabschluss im Hotel Post.

30. November 1968
15. ordentliche Mitgliederjahresversammlung in der Schwimmbad-Gaststätte mit Neuwahlen und erstmaliger Verleihung einer goldenen Clubnadel (an Martin Schuster für sein Engagement in der Abteilung Fußball sowie als Sammler mit“ seiner” jährlichen Spendenliste bei den Grainauer Geschäftsleuten für den Clubnachwuchs); anwesend 66 Mitglieder.

12. Februar 1969
Clubabend in der Schwimmbad-Gaststätte für Vorbereitung und Einteilung der Clubmitglieder als Funktionäre für die Bayerischen alpinen
Skimeisterschaften; anwesend 51 Mitglieder.

15. Februar 1969
16. Sportlerball in Hotel Badersee

25. April 1969
Clubabend mit Tanz im Hotel Post

14. November 1969
16. ordentliche Mitgliederjahresversammlung in der “Schwimmbad-Gaststätte” mit Satzungsänderungen wegen § 26 BGB; anwesend 62 Mitglieder.

20. Januar 1970
Clubabend in der Schwimmbad-Gaststätte mit Funktionärseinteilung für die Bayerischen Alpinen Jugendskimeisterschaften

07. Februar 1970
17. Sportlerball im Hotel Badersee

08. Februar 1970
Grainauer Faschingsolympiade; Veranstalter: Abteilung Fußball

25. April 1970
Clubabend mit Tanz im Hotel Post

01. Oktober 1970
Eröffnung des Sportbetriebes in der neu erbauten Schulturnhalle mit Übungsstunden für Kinder, Frauen, Skigymnastik sowie Training für
die Abteilungen Fußball und Ski

09. Oktober 1970
17. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Hotel Post mit Neuwahlen und Ernennung von Hans Stoess zum Ehrenvorstand; anwesend
57 Mitglieder.

18. Dezember 1970
1. Weihnachtsfeier der Frauenriege in den Metzger-Stuben

20. Februar 1971
18. Sportlerball im Hotel Badersee

24. April 1971
Clubabend mit Tanz im Hotel Post


30. Oktober 1971
18. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Hotel Post; anwesend 59 Mitglieder

12. Februar 1972
19. Sportlerball im Hotel Badersee mit Verlosung von Eintrittskarten für die olympischen Sommerspiele in München

18. März 1972
70. Geburtstag von Max Zehetner und Ernennung als 1. Mitglied im Sportclub zum Ehrenmitglied

30. April 1972
Clubabend im Hotel Post mit “Tanz in den Mai”.

13. Mai 1972
Baubeginn des Sportplatzes durch die Clubmitglieder in Rosenthal

24. August 1972
Olympischer Fackellauf durch Garmisch-Partenkirchen mit einer Stafette des Sportclubs (Pepi Bader, Hansjörg Reindl, Manfred Friedrich)

10. November 1972
19. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Hotel Post mit Neuwahlen; anwesend 75 Mitglieder.

18. November 1972
Erstmalige Durchführung des “Heinz Schönach-Gedächtniswaldlauf” im Bereich Obergrainauer Feld - Baderseewald mit 124 Teilnehmern.

03. März 1973
20. Sportlerball im Hotel Badersee

30. April 1973
Clubabend im Hotel Post mit “Tanz in den Mai”

18. August 1973
Hebauf am Sportplatz; der letzte Rasen wurde heute verlegt.

13. Oktober 1973
Herbstball im neu erbauten “Kurpark-Cafe-Restaurant ” im neuen Hallen- und Freizeit-Zugspitzbad.

02. November 1973
20. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Kurpark-Cafe-Restaurant mit Erhöhung der Mitgliedsbeiträge (Kinder DM 5.-- / Jugendliche
DM 8,-- / Erwachsene DM 15,-- / Rentner und Ehefrauen DM 12,--); anwesend 88 Mitglieder.


03. November 1973
2. “Heinz Schönach-Gedächtniswaldlauf” im Baderseewald mit 80 Teilnehmern.

23. Februar 1974
21. Sportlerball im Kurpark-Cafe Restaurant und 400 Besuchern

30. April 1974
Clubabend mit “Tanz in den Mai” im Hotel Post


24. Juni 1974
Tod von Josef Andrä, der beim Transport von Fußballkindern auf der Heimfahrt von Mittenwald wenige Tage vorher verunglückt war.

25. August 1974
Sportplatzeinweihung - Zum Segen für Jugend und Sport / Ein stolzer Tag im Zugspitzdorf.
Eröffnung durch Bürgermeister Josef Brenauer und kirchliche Segnung durch H.H. Pfarrer Karl Geisinger in Anwesenheit von ca. 800 Gästen.
Gesamtkosten der Anlage einschließlich mit Vereinsheimbau annähernd DM 90.000,--.

12. Oktober 1974
Herbstball im Kurpark-Cafe-Restaurant

09. November 1974
21. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain mit Neuwahlen und Beschluss einer neuen Vereinssatzung; anwesend 96 Mitglieder. Philipp Schmitt wurde zum Ehrenvorstand und Martin Schuster zum Ehrenmitglied ernannt.

23. November 1974
3. “Heinz Schönach-Gedächtniswaldlauf” rund um die Grainauer Kuranlagen mit 96 Teilnehmern.

09. Januar 1975
Clubabend im Gasthof Höhenrain mit Auszeichnungen für die am Bau des Sportplatzes beteiligten Firmen und Vereinsmitglieder.

20. Januar 1975
Clubabend im Vereinsheim zur Vorbereitung der Bayer. alpinen Jgd-Skimeisterschaften und 30 Teilnehmern.

08. Februar 1975
22. Sportlerball im Kurpark-Cafe-Restaurant und 450 “Maschkera”

02. April 1975
Clubabend im Vereinsheim mit Lichtbildervortrag von Hans Ettl

30. April 1975
Clubabend mit “Tanz in den Mai” im Hotel Post

März - Juni 1975
Bau eines Trainingsplatzes in der Siedlung in freiwilliger Arbeitsleistung

Ende Mai 1975
Erstmalige Herausgabe des Vereinsmitteilungsblattes

04. Juni 1975
Clubabend auf der Neuneralm mit Tischkegelturnier und 37 Mitgliedern

02. Juli 1975 Clubabend im Vereinsheim mit einem Film von Werner Munz über die olympischen Sommerspiele in München; anwesend 40 Mitglieder.

30. Juli 1975
Aufnahme des 1.000. Mitglied im Sportclub (Erika Reindl)

06. August 1975
Clubabend im Vereinsheim mit Lichtbildervortrag von Hans Ettl zum Thema “Sommerbergsteigen” bei 45 Besuchern.

Juli/August 1975
Bautätigkeit im Verein mit Flutlichtbeleuchtung am Trainingsplatz und Bau von 2 Asphaltstockbahnen in der Siedlung.

04. September 1975
Clubabend mit Lichtbildervortrag von Franz Vojik bei 30 Mitgliedern

27. September 1975
Herbstball im Kurpark-Cafe-Restaurant bei relativ geringer Beteiligung

01. Oktober 1975
Clubabend auf der Neuneralm.

25. Oktober 1975
4. “Heinz Schönach-Gedächtniswaldlauf” am Höhenrain mit 83 Teilnehmern, zugleich gab es für den am kleinen Waxenstein tödlich Veranglückten Markus Reif “Gedächtnisbecher”.

31. Oktober 1975
22. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain; anwesend 61 Mitglieder.

28. Februar 1976
23. Sportlerball im Kurpark-Cafe-Restaurant und einem “Jung-Mädchen-Ballett”

01. März 1976
Faschings-Kinderskirennen am Eibsee-Hang mit 99 Maschkera-Kindern.

07. April 1976
Clubabend im Vereinsheim bei 36 Besuchern mit Filmen über “Klettern im Fels und Eis”.

30. April 1976
Clubabend mit “Tanz in den Mai” im Hotel Post

07. Juli 1976
Clubabend auf der Neuneralm mit Geburtstagswünschen zum 65. an die Mitglieder Ernst Dreier, Paul Mair und Martin Schuster

07. August 1976
Grillabend am Vereinsheim mit ca. 400 Personen

Sommer 1976
Abnahme des Sportabzeichens im Stadion am Gröben und Erwerb von 19 Schülersportabzeichen - 2 Jugendsportabzeichen - 15 Sportabzeichen
und 2 Leistungsabzeichen (BLSV)

02. Oktober 1976
5. “Heinz Schönach-Gedächtniswaldlauf” am Höhenrain mit 60 Teilnehmern.

Okt./Nov. 1976
2 Clubabende im Vereinsheim mit Dìa`s über bergsteigerischen Glanz-Leistungen von Wolfgang Henke und Hans Ettl

20. November 1976
23. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Hotel Waxenstein mit Neuwahlen; anwesend 95 Mitglieder.

19. Februar 1977
24. Sportlerball im Kurpark-Cafe-Restaurant mit der Rekordzahl von 480 zahlenden Besuchern.

30. April 1977
Clubabend mit “Tanz in den Mai” im Hotel Post

Juli 1977
4. Grainauer Heimatwoche mit Torwandschießen, organisiert vom Sportclub (10 Tage lang).

August 1977
Drei Bergwanderungen für die “daheim gebliebenen Kinder” ins Ammergebirge (Schellschlicht - Frieder - Steppberg)

14. Oktober 1977
24. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Hotel Waxenstein; anwesend 63 Mitglieder.

06. November 1977
6. Gedächtniswaldlauf um die “Heinz Schönach“- und “Markus Reif“- Pokale am Höhenrain mit 48 Teilnehmern

05. Februar 1978
25. Sportlerball im Kurpark-Cafe-Restaurant

07. Februar 1978
Faschingskinderskirennen am Eibsee-Hang mit 66 Maschkera

05. März 1978
Kameradschaftsabend der Eishockeyabteilung anlässlich des 25-jährigen Bestehens im Sportclub mit allen Männern der “ersten Stunde” im
Kurhaus-Cafe-Restaurant

30. April 1978
Clubabend im Hotel Post mit “Tanz in den Mai” in einem überfüllten Saal.

17./18. Juni 1978 Fußball-Wochenende mit Festzelt am Sportplatz und mehr als 1.300 Besuchern.

Juli 1978
Aufräumaktion der Skijugend auf der Riffelabfahrt mit Einsammeln mehrerer Säcke Unrat.

Juli 1978
Sportabzeichenprüfungen im Stadion am Gröber mit insgesamt 30 Sportabzeichenverleihungen.

August 1978
Zwei Bergwanderungen der Kinder auf die Ziegspitze und den Kramer.

30. September 1978
Jubiläumsabend für “25 Jahre Sportclub” im Kurpark-Cafe-Restaurant und der Verleihung der neu geschaffenen Clubtreuenadel in Silber an 11 Damen und 65 Herren.

01. Oktober 1978
Gedächtnisgottesdienst für die verstorbenen Mitglieder und anschließendem Frühschoppen im Kurpark-Cafe-Restaurant. Verteilung einer 56 Seiten umfassenden Vereinschronik, erstellt von Peter Schuster.

04. November 1978
25. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain mit Neuwahlen und mit Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an Hans Schwägele; anwesend 74 Mitglieder.

11. November 1978
7. Gedächtniswaldlauf am Höhenrain mit 82 Mitgliedern.

24. Februar 1979
26. Sportlerball im Kurpark-Cafe-Restaurant mit 480 Besuchern und der “Turnriege der Jahrhundertwende” der Fußballer.

30. April 1979
Clubabend im Hotel Post mit “Tanz in den Mai”

12. August 1979
Grillabend am Sportplatz

August 1979
Bergwanderungen für Kinder zur Schellschlicht und Ziegspitze.

06. Oktober 1979
8. Gedächtniswaldlauf am Höhenrain mit 74 Teilnehmern

09. November 1979
26. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain; anwesend 72 Mitglieder

16. Februar 1980
27. Sportlerball im Kurpark-Cafe-Restaurant, wieder bis auf den letzten Platz das Lokal gefüllt.

03. August 1980
Grillfest am Sportplatz mit500 Gästen, die 600 Grillspeisen verzehrten und 9 hl Bier tranken.

08. November 1980
27. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain mit Neuwahlen und der Ernennung von Paul Mair zum Ehrenmitglied; anwesend 146 Mitglieder.

November 1980
Verbreiterung des Eisplatzes und Errichtung einer neuen Bande im freiwilligen Arbeitseinsatz der Mitglieder.

17. November 1980
Kleine Feier anlässlich “10 Jahre Damengymnastik”

28. Februar 1981
28. Sportlerball im Kurpark-Cafe-Restaurant

02. Mai 1981
“Maitanz” im Gasthof Höhenrain

25. Juli 1981
9. Gedächtniswaldlauf am Höhenrain mit 35 Teilnehmern

07. November 1981
28. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain; anwesend 113 Mitglieder

20. Februar 1982
29. Sportlerball im Kurpark-Cafe-Restaurant mit 450 Besucher

02. Mai 1982
“Maitanz” im Gasthof Höhenrain

12. Mai 1982
Gründungsversammlung der Tennisabteilung im Gasthof Höhenrain

Juni 1982
Fahrt in den Märchenwald Schongau mit der Abteilung Kinderturnen

15. August 1982
Grillfest am Sportplatz mit einem Zelt. Es wurden 700 Grillspeisen verzehrt und annähernd wieder 9 hl Bier getrunken.

September 1982
Selbstverteidigungskurs für Mitglieder bis Mai 1983

12. September 1982
Übergabe der Asphaltstockanlage für den Sportbetrieb

17. September 1982
10. Gedächtniswaldlauf am Höhenrain mit 50 Teilnehmern.

06. November 1982
29. ordentliche Mitgliederjahresversammlung mit Neuwahlen; anwesend 157 Mitglieder.

12. Februar 1983
30. Sportlerball im voll besetzten Kurpark-Cafe-Restaurant

24. April 1983
1. Eibsee-Cross-Lauf mit Zeitnahme durch den Sportclub

19. Juni 1983
Sportwochenende am Sportplatz anlässlich “30 Jahre Sportclub”, u.a. Spielfest für Kinder mit Ballonweitflugwettbewerb.

15. Juli 1983
Umweltaktion auf der Riffelrißskiabfahrt. 50 Müllsäcke Abfall - vor allem im Tunnelhang - wurden gesammelt. Den Abtransport übernahm die Bayer. Zugspitzbahn. 20 Mitglieder waren im Einsatz.

14. August 1983
Grillfest am Sportplatz mit Siegerehrung des Ballonflugwettbewerbes. Der weiteste Flug ging bis Aarau/CH.

22. Oktober 1983
Ball der Tennisabteilung im Kurpark-Cafe-Restaurant

23. Oktober 1983
1. Eibsee-Berglauf vom Schwimmbad-Parkplatz über Zierwald zum Eibsee mit 200 Läuferinnen und Läufer.

05. November 1983
30. Ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain mit Beschluss über die Erhöhung der Mitgliedsbeiträge nach 10 Jahren für Kinder DM 10,-- / Jugendliche DM 13,-- / Rentner und Ehefrauen DM 15,-- / Erwachsene DM 20,--; anwesend 105 Mitglieder.

12. November 1983
11. Gedächtniswaldlauf am Höhenrain mit 80 Mitgliedern.

03. März 1984
31. Sportlerball im Kurpark-Cafe-Restaurant und einer Einlage der Fußballmädchen “die Hit-Parade” im überfüllten Lokal

29. April 1984
2. Eibsee-Cross-Lauf mit internationaler Beteiligung

20. Oktober 1984
Ball der Tennisabteilung im Kurpark-Cafe-Restaurant

21. Oktober 1984
2. Eibsee-Berglauf

11. November 1984
31. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain mit Neuwahlen; anwesend 155 Mitglieder.

16. Februar 1985
32. Sportlerball im Kurpark-Cafe-Restaurant

21. April 1985
3. Eibsee-Cross-Lauf mit 235 Teilnehmern

20. September 1985
12. Gedächtniswaldlauf bei den Asphaltstockbahnen mit 62 Teilnehmern

20. Oktober 1985
3. Eibsee-Berglauf mit 260Teilnehmern

31. Oktober 1985
32. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain; anwesend 113 Mitglieder.

08. Februar 1986
33. Sportlerball im Kurpark-Cafe-Restaurant, erstmals seit Jahren ist der Faschingsball nicht ausverkauft.

13. April 1986
4. Eibsee-Cross-Lauf mit 146 Teilnehmern, trotz starken Schneefall

27. Juli 1986
1. Grainauer Ortsvereine-Fußball-Kleinfeldturnier in Verbindung mit einem Grillfest

26. September 1986
13. Gedächtniswaldlauf am Höhenrain mit 51 Teilnehmern

28. September 1986
1. Bergsportfest für Kinder auf der Neuneralm mit 41 Teilnehmern

19. Oktober 1986
4. Eibsee-Berglauf mit 205 Teilnehmern

15. November 1986
33. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain mit Neuwahlen; anwesend 110 Mitglieder.

28. Februar 1987
34. Sportlerball im Kurpark-Cafe-Restaurant, wiederum ausverkauft und mit eigenen Barbetrieb in der Kegelbahn

19. April 1987
5. Eibsee-Cross-Lauf mit 202 Teilnehmern

24.-26. Juli 1987
Grainauer Sportwochenende mit
- Schafkopfturnier
- Asphaltstockturnier
- 2. Grainauer Ortsvereine-Kleinfeld-Fußballturnier

11. Oktober 1987
5. Eibsee-Berglauf

18. Oktober 1987
14. Gedächtniswaldlauf am Höhenrain mit 54 Teilnehmern

25. Oktober 1987
2. Bergsportfest am Höhenrain mit 42 Teilnehmern

14. November 1987
34. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain; anwesend 80 Mitglieder.

13. Februar 1988
35. Sportlerball im Kurpark-Cafe-Restaurant mit der Prinzengarde des ASV Großweil im ausverkauften Lokal
6. Eibsee-Cross-Lauf mit 146 Teilnehmern (letztmalig diese Veranstaltung, da ab dieser Zeit die Bergläufe überwiegen)

31. Juli 1988
3. Grainauer Ortsvereine-Kleinfeld-Fußballturnier

02. Oktober 1988
6. Eibsee-Berglauf mit 77 Starter

16. Oktober 1988
15. Gedächtniswaldlauf und 3. Bergsportfest am Höhenrain mit 41 Teilnehmern.

März - Okt. 1988
Ganzjahres-Zehnkampf der Fußballabteilung, insgesamt kamen 40 Mitglieder in die Wertung.

12. November 1988
35. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain mit Neuwahlen und der Ernennung von Stephan Jochner zum Ehrenmitglied; anwesend 87 Mitglieder.

Januar 1989
Martin Schuster sammelte letztmalig seit 1961 mit “seiner” Spendenliste für die Vereinsjugend (Gesamtsumme: DM 71.055,50).

04. Februar 1989
36. Sportlerball im Kurpark-Cafe-Restaurant bei nur 230 Ballbesuchern.

08. Juli 1989
1. Grainauer Kinderschwimmtag im Zugspitz-Freibad mit 60 Kindern (ab diesem Jahr eine jährlich stattfindende Veranstaltung - siehe auch
Chronik der Abteilung Schwimmen)

29./30. Juli 1989
Sportwochenende mit
- Kinderspielfest
- Damen-Fußball-Kleinfeldturnier (10 Jahre Damenfußball in Grainau)
- 4. Ortsvereine-Kleinfeld-Fußballturnier
- Asphaltstockschießen

28. Oktober 1989
36. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain mit Ernennung von Georg Stöffelbauer zum Ehrenmitglied; anwesend 81 Mitglieder

29. Oktober 1989
7. Eibsee-Berglauf mit 98 Teilnehmern bei strömenden Regen.

12. Mai 1990
Clubabend mit Tanz

30. Juni/01. Juli 1990
Sportwochenende mit Grillfest und folgenden Veranstaltungen
- Mountainbike-Rennen in den Zierwald (Seeberg)
- 5. Ortsvereine-Kleinfeld-Fußballturnier

26. Oktober 1990
37. ordentliche Mitgliederjahresversammlung mit Neuwahlen im Gasthof Höhenrain und Beschluss einer neuen Vereinssatzung aufgrund geänderter Bestimmungen zur Abgabenordnung (Gemeinnützigkeit); anwesend 71 Mitglieder.

28. Oktober 1990
7. Eibsee-Berglauf mit 85 Teilnehmern

28.-30. Juni 1991
Sportwochenende mit
- Jugend-Fußballturnier
- 1. Mountainbike-Clubmeisterschaft
- Asphaltstockturnier
- 6. Ortsvereine-Kleinfeld-Fußballturnier

27. Oktober 1991
8. Eibsee-Berglauf mit 141 Teilnehmern

15. November 1991
38. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain; anwesend 73 Mitglieder.

08./09. August 1992
Sportwochenende mit
- Damen-Fußball-Kleinfeldturnier
- 2. Mountainbike-Clubmeisterschaft
- Asphaltstockturnier
- 7. Ortsvereine-Kleinfeld-Fußballturnier

27. Oktober 1992
9. Eibsee-Berglauf mit 84 Teilnehmern

13. November 1992
39. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain mit Neuwahlen; anwesend 73 Mitglieder.

30. Januar 1993
37. Sportlerball im Kurpark-Cafe-Restaurant bei mäßigen Besuch; dies dürfte der letzte vom Sportclub organisierte Sportlerball gewesen sein.

31. Januar 1993
Spielfest am Grainauer Eisplatz

09. - 18. Juli 1993
“40 Jahre Sportclub “Eibsee” Grainau” mit einem Festzelt am Sportplatz und Herausgabe einer Chronik sowie Verleihung von goldenen Clubtreunadeln für 40-jährige Mitgliedschaft und folgenden Veranstaltungen
- verschiedene Fußballspiele
- Jubiläumsmehrkampf mit 8 Disziplinen an 2 Tagen
- Ehrenabend mit Ehrungen für 25- bzw. 40-jährige Mitgliedschaft
- 8. Ortsvereine-Kleinfeld-Fußballturnier
- Abend der Abteilungen mit Verleihung von “Sportleistungsnadeln”
- Asphaltstockturnier
- Kinderspielfest
- 3. Mountainbike-Clubmeisterschaft
- Musikalischer Frühschoppen

26. September 1993
4. Bergsportfest am Höhenrain mit 43 Kindern

27. Oktober 1993
9. Eibsee-Berglauf mit 84 Teilnehmer (die weiteren Eibsee-Bergläufe werden mit Unterstützung der Feuerwehr Grainau und Privatinitiative von Wolfgang Plümpe abgehalten).

12. November 1993
40. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain; anwesend 52 Mitglieder.

24.-26. Juni 1994
Sportwochenende am Sportplatz mit
- F-Jugend-Fußballturnier
- Spielfest
- Asphaltstockturnier
9. Ortsvereine-Kleinfeld-Fußballturnier

03. Oktober 1994
5. Bergsportfest am Höhenrain mit 23 Kinder

19. November 1994
41. Ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain; anwesend 85 Mitglieder.

04.-06. August 1995
Sportwochenende am Sportplatz mit Zelt und folgenden Veranstaltungen
- Schafkopfturnier
- Festabend anlässlich “25 Jahres Übungsbetrieb in der Turnhalle” und Verleihung von Clubtreuenadeln in Gold und Silber (69 Personen).
- Kinderspielfest und Ehrung des 1.500. Mitglied (Seppi Kraus)
- 10. Ortsvereine-Kleinfeld-Fußballturnier

03. Oktober 1995
6. Bergsportfest am Höhenrain mit 35 Teilnehmern

11. November 1995
1. Fahrradgeschicklichkeitsturnier am Hartplatz mit 14 Kindern

18. November 1995
42. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain; anwesend 41 Mitglieder.

29. Juni 1996
2. Fahrradgeschicklichkeitsturnier am Hart- und Asphaltstockplatz mit 49 Kindern

30. Juni 1996
11. Ortsvereine-Kleinfeld-Fußballturnier

05. Oktober 1996
7. Bergsportfest am Höhenrain mit 69 Kindern

16. November 1996
43. Ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain mit Neuwahlen und Neufestsetzung der Mitgliedsjahresbeiträge (Kinder DM 14,-- / Jugendliche DM 17.-- / Erwachsene DM 33.-- / Ehefrauen und Rentner DM 22,.--); anwesend 63 Mitglieder.

08. Februar 1997
Faschings-Gaudi-Skilanglauf mit 31 Paaren im Untergrainauer Feld

14./15. Juni 1997
Sportwochenende am Sportplatz mit
- 3. Fahrradgeschicklichkeitsturnier mit 57 Kindern
- Asphaltstockturnier
- 12. Ortsvereine-Kleinfeld-Fußballturnier

27. September 1997
8. Bergsportfest am Höhenrain mit 57 Teilnehmern

31. Oktober 1997
44. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain; anwesend 62 Mitglieder.

29. Mai 1998
4. Fahrradgeschicklichkeitsturnier am Hart- und Asphaltstockplatz mit 35 Kindern.

26. September 1998
9. Bergsportfest am Höhenrain mit 52 Kindern

20. November 1998
45. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain mit Neuwahlen; anwesend 61 Mitglieder.

27. November 1998
Fernsehstudioaufnahmen mit Kindern des Sportclubs der Eibsee-Nixen und der Skilanglaufgruppe für die Fernsehkindersendung “Schlawinerplatz”

03. Januar 1999
Ausstellung “25 Jahre Eibsee-Nixen” im Lesesaal des Kurhauses

09. Juli 1999
5. Fahrradgeschicklichkeitsturnier am Grainauer Eisplatz mit 77 Teilnehmern.

22. Juli 1999
Gründung einer “Sportarbeitsgemeinschaft Skilanglauf” mit der Teilhauptschule Grainau.

14. August 1999
Kauf eines neuen Vereinsbusses (VW)

03. Oktober 1999
10. Bergsportfest am Höhenrain mit 55 Kindern

19. November 1999
46. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain; anwesend 63 Mitglieder.

09. Januar 2000
Neujahresempfang der Gemeinde Grainau mit Ehrung
- von Peter Schuster mit der Ehrenplakette in Gold der Gemeinde und
- von Georg Stöffelbauer mit der Ehrenplakette in Silber der Gemeinde

08. Mai 2000
Siegerehrung des Ganzjahreswettkampfes 1999/2000 mit 13 Disziplinen, an denen insgesamt 199 Kinder teilnahmen. In die Gesamtwertung
kamen 51 Kinder.

September 2000
“Gemeinsam mit Fritz Kraus” lautet das Motto vieler Veranstaltungen im Ort. Durch verschiedene Aktionen konnte der Sportclub dem Spen-
denkonto “Aktion Knochenmarkspende Bayern e.V.” den Betrag von DM 3.500,-- überweisen.

15. September 2000
Eröffnung des “begrünten Bolzplatzes”

17. September 2000
“30 Jahres Frauenturnen” wird mit einem Ausflug nach Lenggries und gemütliches Beisammensein in der Tölzer Hütte gefeiert.

17. November 2000
47. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain mit Neuwahlen und Neufestsetzung der Mitgliedsbeiträge auf Grund
der Währungsumstellung von DM auf EURO. (Kinder, Jugendliche, Ehrefrauen und Rentner € 12,-- / Erwachsene € 18.-- und Familienbeitrag € 45,--); anwesend 59 Mitglieder.

20. Januar 2001
Die neuen Medienmöglichkeiten werden auch vom Sportclub genutzt und der Verein ist ab sofort unter www.sceg.de im Internet erreichbar. Die Homepage wurde von Paul Millian jun. gestaltet.

28. April 2001
11. Bergsportfest am Höhenrain mit 30 Teilnehmern

13. Juli 2001
6. Fahrradgeschicklichkeitsturnier rund um den Eisplatz (dieser wurde mit Steinplatten für den Sommerbetrieb als Kinderspielplatz verbessert)
mit 69 Kindern.

03. Oktober 2001
Zum Abschluss des Ganzjahressportwettbewerbes findet ein Sportfest am Fußball-Trainingsplatz sowie Asphaltstockplatz statt. In die Wertung des Ganzjahressportkampfes kamen 41 Kinder. Insgesamt nahmen 57 Mädchen und 93 Buben mit 399 Starts an den 11 Wettbewerben teil.

09. November 2001
48. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain: anwesend 57 Mitglieder.

05. Juli 2002
7. Fahrradgeschicklichkeitsturnier um den Eisplatz mit 83 Kindern

03. Oktober 2002
12. Bergsportfest am Höhenrain mit 44 Kindern

08. November 2002
49. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain mit Neuwahlen; anwesend 78 Mitglieder.

05. Januar 2003
Beim Jahresempfang der Gemeinde Grainau erhält die Synchron-Schwimmerin Anna Bader die Ehrenplakette in Bronze.

28. Juni 2003
13. Ortsvereine-Kleinfeld-Fußballturnier

25. Juli 2003
8. Fahrradgeschicklichkeitsturnier rund um den Eisplatz mit 104 Kindern.

26. Juli 2003
Sommernachtsfest anlässlich des 50-jährigen Vereinsjubiläums im Musikpavillon mit der Meisterehrung des Skigaues Werdenfels sowie einem Kinderspielnachmittag mit 1.200 Besuchern.

07. November 2003
50. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain; anwesend 89 Mitglieder.

01. Dezember 2003
Herausgabe der Chronik “50 Jahre Sportclub “Eibsee” Grainau e.V.

06. Dezember 2003
Eröffnung der Ausstellung “Sport in Grainau” mit den Themen
- Mehr als 100 Jahre Sport in Grainau
- Sportgrößen aus dem Zugspitzdorf Grainau
- 50 Jahre Sportclub “Eibsee” Grainau e.V.
am Nachmittag und anschließendem Gedächtnisgottesdienst für die verstorbenen Mitglieder.
Abends Ehrenabend im Kurhaus Grainau - Saal Waxenstein - mit Ehrung der 32 noch lebenden Gründungsmitglieder.

Juli 2004
Errichtung Anbau am Sportplatz (überdachte Terrasse).

31. Juli 2004
14. Ortsvereine-Kleinfeld-Fußballturnier

01. Oktober 2004
9. Fahrradgeschicklichkeitsturnier rund um den Eisplatz mit 46 Kindern

14. November 2004
51. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain mit Neuwahlen und Ernennung von Paul Millian sen. zum Ehrenmitmitglied; anwesend 94 Mitglieder.

07. Juni 2005
Verleihung des “Grünen Bandes” der Dresdner Bank an den Sportclub für die hervorragende Nachwuchsarbeit im Synchronschwimmsport.
Der Förderpreis ist mit € 5.000,00 dotiert.

30.Juni 2005
13. Bergsportfest am Höhenrain mit 25 Kindern

10. Juli 2005
Festzug “700 Jahre - Grainau” mit 2 Gruppen des Sportclubs
- Gruppe 8 / “Zigeuner 1750”
- Gruppe 27 / “Wintersport in Grainau 1905”

23. September 2005
10. Fahrradschicklichkeitsturnier am Eisplatz mit 78 Kindern.

04. Oktober 2005
Übergabe des Ehrenpreises “Grünes Band” an den Sportclub

11. November 2005
52. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Gasthof Höhenrain; anwesend 52 Mitglieder.

14.-18. November 2005
Umbau des Rasentrainingsplatzes in einen Allwetterplatz aus Ricotten. Die Kosten von € 44.084 wurde vom Verein selbst getragen.

08. Januar 2006
Verleihung der durch die Gemeinde neu geschaffenen “Hans Stuck-Medaille” für Verdienste um den Breitensport im Ort im Rahmen des
Neujahrsempfanges an Georg Stöffelbauer und Peter Schuster.

10. Januar 2006
Empfang der Gemeinde für erfolgreiche Sportler mit Eintrag ins “Goldene Buch” und Ehrung mit der Ehrenplakette der Gemeinde an
- Sylvia Haider, Josef Bart und Hans Grasegger in Silber
- Melanie Zillich und Eva-Maria Habersetzer in Bronze.

29. September 2006
11. Fahrradgeschicklichkeitsturnier rund um den Eisplatz, zugleich um den “Irmi Huber-Gedächtnispokal” (Irmi Huber war stv.Vors. im
Sportclub und verstarb am 18. März 2006) mit 77 Teilnehmern.

02. Oktober 2006
14. Bergsportfest am Höhenrain mit 24 Kindern.

10. November 2006
53. ordentliche Mitgliederjahresversammlung mit Neuwahlen und der Ernennung von Günter Karl um Ehrenmitglied; anwesend 114 Mitglieder.

14. Januar 2007
Neujahresempfang der Gemeinde mit Verleihung der “Hans Stuck-Medaille” an Günter Karl und Paul Millian sen.

28. Juni 2007
15. Bergsportfest am Höhenrain mit 29 Kindern

14. Juli 2007
15. Ortsvereine-Kleinfeld-Fußballturnier

09. November 2007
54. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Kurhaus - Saal Waxenstein - mit Neufestsetzung der Mitgliedsbeiträge (Kinder, Jugendliche und
Ehefrauen sowie Rentner € 15,-- / Erwachsene € 21,-- / Familienbeitrag € 55,--);anwesend 81 Mitglieder.

05. Juli 2008
16. Ortsvereine-Kleinfeld-Fußballturnier

31. Juli 2008
11. Fahrradgeschicklichkeitsturnier um den “Irmi Huber-Gedächtnis-Pokal” rund um den Eisplatz mit 41 Kindern.

07. November 2008
55. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Kurhaus - Saal Waxenstein - mit Neuwahlen; anwesend 69 Mitglieder.

12. Januar 2009
Neujahrsempfang der Gemeinde mit Verleihung der goldenen Ehren-Plakette an Anni Wank (25 Jahre Leiterin der Frauengymnastikgruppe).
06. Juni 2009 17. Ortsvereine-Kleinfeld-Fußballturnier Juni - September 2009 Generalsanierung des Sportplatzes mit neuen Drainagen, Wasserleitungen und Neuaufbau der Bodenbeschaffenheit für die Begrünung. Kosten ca. € 80.000, wovon der Sportclub einen Anteil von € 15.000 übernommen hat.

13. November 2009
56. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Kurhaus - Saal Waxenstein - mit Beschluss einer neuen Vereinssatzung (u.a. Änderung des Ge-
schäftsjahres und Erstellung von Ordnungen ohne Satzungscharakter) und Ernennung von Georg Reiser und Hans Resenberger zu Ehrenmitgliedern;
anwesend 64 Mitglieder.

12. März 2010
57. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Kurhaus - Saal Waxenstein mit Neuwahlen; anwesend 91 Mitglieder.

21. März 2010
Skitourenwettbewerb für Jedermann um den “Riffeladler” - Wiederbelebung des “Riffeladlers”.

11. September 2010
Neueröffnung des Sportplatzes mit einem E-Juniorenspiel gegen TSV München 1960 sowie einem Benefizspiel gegen Radio Oberland. Unter
den Zuschauern war auch der Sportdirektor des Deutschen Fußball-Bundes Mathias Sammer.

22. September 2010
Jubiläum 40-Jahre Hausfrauenturnen
Ausflug zum Osterfelderkopf und Hochalm für die derzeitigen aktiven Turnerinnen

Januar - Oktober 2010
Ganzjahressportwettkampf mit 12 verschiedenen Disziplinen wovon 7 für die Endwertung bestritten werden mussten. Insgesamt nahmen an den einzelnen Disziplinen im Schnitt 40 Kinder teil, wovon 34 in die Wertung gelangten.

14. Oktober 2010
12. Fahrradgeschicklichkeitsturnier am Ricottenplatz mit 35 Teilnehmern
Gewinner des "Irmi-Huber-Gedächtnispokales": Julia Buntz und Tobias Jäger

11. März 2011
58. ordentliche Mitgliederjahresversammlung im Kurhaus, anwesend sind nur 51 Mitglieder. Hans Aichmüller und Herbert Schwarz werden zu Ehrenmitgliedern aufgrund ihrer über 40-jährigen Ski-Funktionärstätigkeit im Verein ernannt.

13. März 2011
2. Jedermann-Skitourenwettbewerb um den Riffeladler mit 65 Aktiven bei herrlichstem Wetter